Weiss-Motorsport - News und Aktuelles - 2006

08. Oktober 2006 Automobilslalom Helmbrechts

News und Aktuelles - 2006 >>

Beim vorletzten Lauf zum Frankenslalompokal auf dem Flugplatz von Helmbrechts.

Am Nachmittag wollte es Timo Weiß nochmals wissen, nicht nur Robert Firsching und Günter Fertig (beide Opel C Kadett) waren am Start, aus Nittenau reiste Erzrivale Robert Stangl an. Mit Trainingsbestzeit zeigte Weiß der Konkurrenz wer der schnellste Pilot auf der Flugplatzstrecke ist. Einen Pylonenfehler im ersten Lauf setzte die Siegchancen etwas herunter, doch auch die Mitstreiter kegelten. Im zweiten Lauf riskierte Weiß noch mal alles und erneut purzelte eine Pylone. In der Klasse siegte Fertig vor Weiß und auch der Gesamtsieg ging an den Marktheidenfelder. Beim letzten Rennen am 22.Oktober in Nürnberg werden die Karten neu gemischt und die Fahrer des AC SW werden nochmals alles geben. 
 

Zuletzt geändert am: 07.11.2009

Zurück zur Übersicht