Weiss-Motorsport - News und Aktuelles - 2005

17. Juni 2005 Fahrzeugtest in Stein

News und Aktuelles - 2005 >>

Erstmals griff dieses Jahr der Slalomhase Rainer Weiß ins Lenkrad, er fuhr zu Testzwecken auf dem Peugeot 205 GTI seines Sohnes Timo mit.
Sieben Starter zählte die Klasse H bis 2,0 Liter Hubraum und schon im Training kam es zum Vater / Sohn- Duell, Timo fuhr eine 61,98 und Rainer 62,51. Die Mitstreiter dieser Klasse hatten gegen die Beiden keine Chance, im ersten Wertungslauf waren Vater / Sohn sogar zeitgleich mit 61,97. Die Entscheidung musste im letzten Durchgang fallen, Timo legte eine 61,39 vor und Rainer hatte in seinem Umlauf eine Pylone, somit plus 3 Strafsekunden, letztendlich siegte Timo und Rainer landete auf dem vierten Platz. Beide waren jedoch mit dem Fahrverhalten des Peugeot nicht zufrieden und so wird man(n) erst einmal in die Werkstatt zum Schrauben gehen.

Zuletzt geändert am: 22.05.2009

Zurück zur Übersicht