Weiss-Motorsport - News und Aktuelles - 2015

20.06.2015 Deutsche Rennslalom Meisterschaft Flugplatz Bayreuth

News und Aktuelles - 2015 >>

Deutsche Rennslalom Meisterschaft auf dem Flugplatz in Bayreuth

 

Bei wechselhaftem Wetter am Start in der Klasse F8 Jürgen Dees und Uwe Rindt auf dem Vereinsauto des AC Schweinfurt
unterwegs mit Regenreifen. Da Jürgen im ersten Wertungslauf einen Dreher hatte konnte Uwe mit 2 fehlerfreien Läufen das interne Duell auf dem Peugeot
106 XSi klar für sich entscheiden und fuhr auf den 4. Platz in der Klasse F9. Jürgen belegte dennoch Platz 9.


Peugeot 106 XSi Klasse F9 Uwe Rindt

 
Peugeot 106 XSi F9 Jürgen Dees

in der Klasse F9 startete Markus Fink auf seinem Citroen C2 VTS. Nach einem Reifenpoker war man im Training und ersten Wertungslauf mit
einer Mischbereifung unterwegs, was im ersten Wertungslauf leider zu einem Dreher führte.  Nun war es Zeit für Slick rundum auf feuchter Strecke
gelang es dann Markus einen 4. Platz  nach Hause zu fahren.


Markus Fink Citroen C2 VTS Klasse F9

Auch als Timo Weiß in der Klasse H14 an den Start ging, war das Wetter Regen - Trocken - Regen Trocken...
Nach einer rutschigen fahrt im Training trocknete die Strecke nun doch ab und Timo Konnte einen 2 Platz hinter dem ex WTCC BMW von Reinhard Nuber
nach Hause fahren.




Timo Weiß Peugeot 205 GTi Klasse H14

 

 

 

 

Zuletzt geändert am: 21.06.2015

Zurück zur Übersicht