Weiss-Motorsport - News und Aktuelles - 2006

21. September 2006 2. Int. Peugeot Treffen der frechen Franzosen in Bad T÷lz

News und Aktuelles - 2006 >>

Bad Tölz, Buchbergstüberl
Am Wochenende vom 15. bis 17. September 2006 Veranstaltete der Peugeot Club freche Franzosen aus Bad Tölz Ihr zweites Internationales Peugeot Treffen. Etwas außerhalb der Stadt auf einer Alm versammelten sich rund 30 Peugeotfahrer aus Österreich, Schweiz und Deutschland. Von den Peugeot-Motorsportfreunden Unterfranken mit dabei Marcel Schwenger, Marco Lukas (205 Cabrio), Schmidt Andre, Geier Alexander und Weiß Timo (405 T16). Am Samstag bei der Show und Shine gab es für jeden Fahrer der Peugeot -Motorsportfreunde - Unterfranken einen Pokal. Marko Lukas belegte in der Kategorie 205 Cabrio Platz 1.
Timo Weiß belegte in der Kategorie mit seinem 405 T16 ebenso Platz 1. Und Marcel Schwenger der Clubneuling der Unterfranken belegte mit seinem Neuzugang Peugeot 405 den 2. Platz. Am späten Nachmittag machte man anschließend einen Ausflug zur längsten Sommerrodelbahn Deutschlands mit 17 Steilkurven 40 Schikanen und 220m Höhenunterschied in Blomberg.
Hier ließ man es so richtig krachen und hatte jede Menge Spaß... Anschließend war im Alpamare noch ein wenig spaß und Relaxen angesagt wo man das volle Programm bis 22 Uhr nutzte.. Am Sonntag nach dem Frühstück und der Preisverteilung war nun auch schon die Heimreise angesagt, hier nutze man die Zeit und fuhr über die Burgenstraße Schloss Neuschwanstein über Füssen und Pfronten gemütlich nach Hause..
 

Zuletzt geändert am: 07.11.2009

Zurück zur ├ťbersicht