Weiss-Motorsport - News und Aktuelles - 2005

27. - 28. August 2005 Rennslalom Bitburg

News und Aktuelles - 2005 >>

Nach einer längeren Pause aus beruflichen Gründen startete am Nachmittag Timo Weiß in der Gruppe H bis 2,0 L Hubraum auf seinem verbesserten Peugeot 205 GTI. Timo konnte sehr gut mithalten und so mancher Opel Kadett Fahrer hatte das nachsehen. Mit nur 2 Sek. wegen eines Pylonenfehlers Rückstand auf die Spitze, war man für den ersten Tag zufrieden. Platz 12 unter 25 Teilnehmer lautete das Ergebnis (3:03:252).
Am Sonntagnachmittag ging’s dann auf zum zweiten Rennen und Timo Weiß hatte sich einen Platz unter den Top 10 ausgerechnet und fuhr auch gute Zeiten. Leider kassierte er die ein oder andere Pylone und so wurde auf der guten Fahrtzeit noch die Strafsekunden addiert. Letztlich lautete das Sonntagsergebnis platz 15 von 29 Teilnehmern und einige Punkte konnten gutgemacht werden.
Timo war mit seinem Fahrzeug zufrieden, der Fahrwerksumbau und das Wechseln auf Dunlop Rennreifen war der richtige Weg.

Zuletzt geändert am: 22.05.2009

Zurück zur Übersicht