Weiss-Motorsport - News und Aktuelles - 2012

29.04.2012 Slalom des Fuldaer AC

News und Aktuelles - 2012 >>

Slalom Fuldaer AC

Am vergangen Wochenende fand in Dietershausen bei Fulda auf der Kartbahn die Doppelveranstaltung des
Fuldaer AC statt.

Am Start zum zweiten mal in diesem Jahr Timo Weiß mit seinem Peugeot 205 GTi mit den neuen Hoosier Rennreifen in der Größe 21.5x8.5-15.
Nach einer absoluten Trainingsbestzeit und einem harten Duell mußte sich Timo mit 5/10 hinter Günther Fertig
auf Platz 2 in der Klasse, Gruppe und im Gesamt geschlagen geben.
 

Aber das Thema war noch nicht vom Tisch, den es war ja eine Doppelveranstaltung, wo die Karten im 2ten Rennen neu gemischt wurden.
Hier holte sich Timo nach einem erneuten harten Duell und Top Zeiten den ersten Klassen, Gruppen und Gesamtsieg der Saison mit den
neuen Hoosier Rennreifen.

 

Ebenfalls in Fulda am Start mit Hoosier Rennreifen Jürgen Dees auf seinem BMW 328,
er konnte im ersten Rennen einen sehr schönen Klassensieg einfahren, und im zweiten Rennen fuhr Jürgen trotz Pylone noch den zweiten PLatz
für uns nach Hause.

 

Und in der Klasse F9 unterwegs für Weiss Motorpsort, Sebastian und Roland Happ
auf Ihrem Peugeot 205 Gti 1,6 8V.
Hier ging das Vater - Sohn Duell diesesmal klar an den Vater Roland Happ, nachdem Sebastian mit
ein paar Pylonenfehler ins Ziel kam.

 

 

  

 

Zuletzt geändert am: 04.05.2012

Zurück zur Übersicht